ERSTER BESUCH

Für den ersten Arzttermin ist Ihre persönliche Krankheitsgeschichte, die Anamnese, sehr wichtig. Welche Informationen dabei von Interesse sind, erfahren Sie hier:

Die Beachtung dieser Punkte ermöglicht es, Ihre Wartezeit zu verkürzen und den Praxisablauf zu erleichtern – so kann die zur Verfügung stehende Zeit bestmöglich für Ihre medizinischen Belange genutzt werden. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte rechtzeitig (wenn möglich mindestens 48h) vorher ab.

Für den ersten Arzttermin ist Ihre persönliche Krankheitsgeschichte, die Anamnese, sehr wichtig. Um Ihren ersten Termin bereits optimal nutzen zu können, bitten wir Sie, in Ihrem eigenen Interesse folgendes zu beachten:

  • Was sind Ihre Hauptbeschwerden?
  • Wann traten diese Beschwerden zuerst auf?
  • Sind Auslösefaktoren aufgefallen?
  • Wie lange halten die Beschwerden an? (Sekunden/Tage/immer)
  • Bestehen Vorerkrankungen oder Allergien? (Z.B. Diabetes mellitus, Herz-Kreislauferkrankung, Blutungsneigung, Penizillinallergie etc.)
  • Welche Operationen wurden bei Ihnen bereits durchgeführt und wann?
  • Welche Medikamente nehmen Sie ein? (bitte bringen Sie eine Liste der Medikamente mit Angabe der Dosis und Einnahme)
  • Gibt es Erkrankungen in Ihrer Familie? (Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, Migräne, Muskelerkrankungen, Tumore...)

Bitte bringen Sie wichtige Ergebnisse von Voruntersuchungen wie Krankenhaus- und Arztberichte, Röntgen-Bilder, Laborergebnisse etc., zum Termin mit. Wenn möglich, bringen Sie bitte, die Bilder direkt oder auf CD-Rom, um Vergleiche und Nachbefundungen anstellen zu können. Falls Sie Ihre Berichte vergessen haben sollten, faxen Sie sie uns bitte diese nach Möglichkeit diese zu. Sie können uns auch die Berichte zufaxen (+34 971 22 13 72).

Die Beachtung dieser Punkte ermöglicht es, Ihre Wartezeit zu verkürzen und den Praxisablauf zu erleichtern – so kann die zur Verfügung stehende Zeit bestmöglich für Ihre medizinischen Belange genutzt werden. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte rechtzeitig (wenn möglich mindestens 48h) vorher ab.


Diese Webseite verwendet Cookies, sowohl eigene als auch von Dritten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Cookie-Richtlinie.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close