Internist

Dr. med. Christian Emanuel Gmelin

FACHBEREICH

Innere Medizin

KONTAKT

Tel: (+34) 971 220 666
christian.gmelin@clinica-picasso.eu
www.clinica-picasso.eu
@DrGmelin
Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Erkrankungen. Individuelle Check-up-Untersuchungen zur Prävention. Plus: Einholung einer zweiten Meinung.

Unsere Maxime:

Die Basis eines jeden Termins bei uns ist immer ein ausführliches Gespräch zwischen Ihnen und dem Arzt, eine komplette körperliche Untersuchung sowie eine Abschlussberatung nach Durchführung aller notwendigen diagnostischen Maßnahmen.

Einzigartig auf Mallorca:

Sämtliche wichtige Untersuchungen
  • des Herzens
  • der Lunge
  • des Kreislaufes und der Gefäße
  • der Schilddrüse und des Hormonhaushaltes
  • des Magen-Darm-Traktes
können bei uns direkt in der Praxis durchgeführt werden.

Die Vorteile für Sie:

Alle wichtigen Untersuchungen können direkt in unserer Praxis durchgeführt werden. So entfallen für Sie die vielen separaten Arzttermine, wie sie sonst in Spanien leider üblich sind. Sie sparen Zeit, vermeiden einen Informationsverlust zwischen den verschiedenen Ärzten und kommen so schneller zu einer Diagnose und Therapie.

Profitieren Sie von unserem breiten Leistungsspektrum:

Herz - Kreislauf - Lunge
  • Digitale EKG-Untersuchungen in Ruhe (Ruhe-EKG) und unter Belastung (Belastungs-EKG)
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Spiroergometrie (Cardiopulmonary exercise test - CPET)
  • Digitale Farbdoppler-Ultraschalldiagnostik des Herzens (Echokardiographie)
  • Transösophageale Echokardiographie (Schluckultraschall des Herzens)
  • Pulsoxymetrie (Messung der Sauerstoffgehaltes des Blutes)
  • Röntgenuntersuchung von Herz und Lunge
Magen - Darm - innere Organe
Die ambulante Endoskopie in der Clinica Picasso eröffnet neue Horizonte: HD+ Endoskopie mit neuer i-SCAN Technologie

Ein kompetentes und erfahrenes Team aus Ärzten und Pflege untersucht Sie nun mit modernster Endoskopietechnik. Die verbesserte Tiefenschärfe und Lichtstärke dieser neuen Endoskopie-Optiken überzeugen mit einer zeitgemäßen Ultra-HD-Qualität mit i-SCAN Imaging Technologie. Durch diese Technologie werden Schleimhaut- oder Gefäßmuster deutlich besser dargestellt, was eine enorme Verbesserung in der Detektion hochgradiger Schleimhautveränderungen oder gar Frühformen eines Krebses darstellt. Meinungsführer in der Endoskopie bestätigen: High Definition Endoskopie in Kombination mit i-SCAN-Bildgebungstechnologie ist überlegen in der frühzeitigen Erkennung von Polypen und fortgeschrittenen Schleimhautveränderungen im Vergleich zu High-Definition-Endoskopie allein.
Ziel dieser Untersuchungen ist die Erfassung möglicher Erkrankungen aller untersuchten Organe, sowie die Durchführung von Darmkrebsvorsorgeuntersuchungen. Die endoskopischen Untersuchungen werden auf Wunsch auch unter einer intravenösen Sedierung durchgeführt, so dass nichts von diesen Untersuchungen bemerkt wird.

  • Magenspiegelung (Gastroskopie)
  • Darmspiegelung (Koloskopie)
  • Ultraschalluntersuchung (Sonographie) der Becken- und Bauchorgane
  • Ultraschalluntersuchung (Sonographie) der Schilddrüse
  • Röntgenuntersuchung der Bauchorgane
Blutgefäße
  • Digitaler Farbdoppler-Ultraschall der hirnversorgenden Halsarterien
  • Digitaler Farbdoppler-Ultraschall der Beinarterien und Beinvenen
Laboruntersuchungen
  • Blutuntersuchungen (Blutkörperchensenkung, vollständiges Blutbild einschließlich Differenzierung des Blutausstriches = großes Blutbild)
  • Herz-Kreislauf-Risikofaktoren: Gesamt-Cholesterin, HDL-Cholesterin, LDL-Cholesterin, Triglyzeride, Homozystein und C-reaktives Protein (Gefäß-Risikoindikatoren), Nüchtern-Blutzucker und HbA1c (Diabetes Früherkennung)
  • Leberwerte: Bilirubin, alkalische Phosphatase, GO-Transaminase, GP-Transaminase, Gamma-GT
  • Ferritin (Eisenspeicher), Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium (Blutsalze)
  • Nierenwerte: Harnsäure, Kreatinin, Harnstoff sowie Harnuntersuchung (Leukozyten, Nitrit, pH-Wert, Eiweiß, Glukose, Keton, Urobilinogen, Bilirubin, Blutfarbstoff)
  • Serum-Eiweiß-Elektrophorese mit Gesamteiweiß
  • Tumormarker PSA (Prostata), CEA (Magen-Darm), CA 19-9 (Bauchspeicheldrüse)
  • Blutgerinnungsprüfung
  • Schilddrüsen-Basisdiagnostik und ggf. erweiterte Diagnostik (Antikörper etc.)
  • Hämoccult: Test auf Blutspuren im Stuhl

In Ihrem eigenen Interesse:

Um Ihnen eine umfassende Patientenbetreuung zu ermöglichen und unsere Zeit möglichst ausführlich Ihrem aktuellen Anliegen widmen zu können, möchten wir Sie bitten, etwaige Vorbefunde (zum Beispiel Arztbriefe, aktuelle Labor- und Röntgen-Untersuchungen, Ihre letzten Blutdruck- und Blutzuckerwerte, Ihren Impfpass etc.) sowie Ihre Medikamente oder einen Medikamentenplan zu Ihrem Termin mitzubringen.

Diese Webseite verwendet Cookies, sowohl eigene als auch von Dritten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Cookie-Richtlinie.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close